Das Erneuerbare Energien Gesetz

Das Erneuerbare Energien Gesetz

Nach ein­er Prü­fung hält die EU-Kom­mis­­sion das Erneuer­bare-Energien-Gesetz der Bun­desre­pub­lik mit dem EU-Bei­hil­fer­­echt auf der Grund­lage der neuen Leitlin­ien für Umweltschutz- und Energiebei­hil­fen von April 2014 für vere­in­bar. Im April 2014 wurde der Geset­ze­sen­twurf zur Förderung der erneuer­baren Energien von der Bun­desre­pub­lik bei der Kom­mis­sion angemeldet. Das Erneuer­bare-Energien-Gesetz (EEG 2014)

Weiterlesen
Die EEG-Umlage als Sonderabgabe?

Die EEG-Umlage als Sonderabgabe?

Die EEG-Umlage nach § 37 Abs. 2 EEG 2012 ist nach Ansicht des Bun­des­gericht­shofs keine ver­fas­sungswidrige Son­der­ab­gabe. Die gel­tend gemacht­en Ein­wände gegen die Ver­fas­sungsmäßigkeit der EEG-Umlage nach § 37 Abs. 2 EEG 2012 sind für den Bun­des­gericht­shof nicht begrün­det. Ins­beson­dere liegt ein Ver­stoß gegen die in Art. 105 ff. GG

Weiterlesen
EEG-Umlage steigt 2012 minimal

EEG-Umlage steigt 2012 minimal

Die Höhe der EEG-Umlage wird für das Jahr 2012 vor­raus­sichtlich um 0,062 Cent pro Kilo­wattstunde ansteigen. Wie die Über­tra­gungsnet­z­be­treiber heute, am 14. Okto­ber 2011, mit­geteilt haben, wird die Umlage für die nach dem Erneuer­bare-Energien-Gesetz (EEG) vergütete Ein­speisung aus Stromerzeu­gungsan­la­gen sich 2012 nur ger­ingfügig verän­dern. Die soge­nan­nte EEG-Umlage wird von den

Weiterlesen