Immobilienanzeigen eines Immobilienmaklers - und die Energieverbrauchsangaben

Immobilienanzeigen eines Immobilienmaklers — und die Energieverbrauchsangaben

Der Bun­des­gericht­shofs hat sich mit der Frage befasst, welche Infor­ma­tion­spflicht­en dem Immo­bilien­mak­ler bei ein­er Immo­bilien­anzeige zum Energie­ver­brauch obliegen: In den drei hier vom Bun­des­gericht­shof entsch­iede­nen Ver­fahren wen­det sich die Deutsche Umwelthil­fe e. V. gegen Zeitungsanzeigen von Immo­bilien­mak­lern, die sie wegen Fehlens von Angaben, die im Energieausweis enthal­ten sind, für unzuläs­sig

Weiterlesen
Energieverbrauchsangaben für Haushaltselektrogeräte

Energieverbrauchsangaben für Haushaltselektrogeräte

Energie­ver­brauch­setiket­ten müssen nicht auf den Ver­pack­un­gen von Haushalt­se­lek­trogeräten aufge­druckt wer­den. Im Han­del mit Haushalt­se­lek­trogeräten müssen vielmehr nur die zu verkauf­szweck­en aus­gestell­ten Geräte mit Energie­ver­brauch­setiket­ten verse­hen wer­den. Auf undurch­sichtig ver­pack­ten Geräten müssen der­ar­tige Etiket­ten dage­gen nicht ange­bracht wer­den, eben­so nicht auf ihrer Ver­pack­ung. In dem hier vom Ober­lan­des­gericht Hamm entsch­iede­nen Fall

Weiterlesen